Positionen: 0
Frachtkosten:     0,00 EUR
Gesamtsumme: 4,80 EUR
 
 

Alle Produktgruppen

Computertechnik

Netzwerk Infrastruktur

Stand- / Wandschränke

Längen:

  alle (69)         »
  1 HE (60)
  2 HE (7)
  3 HE (5)
  4 HE (10)
  5 HE (1)
  6 HE (7)
  9 HE (10)
  10+5 HE (6)
  12+6+6 HE (2)
  12+6+5 HE (2)
  12+6+2 HE (2)
  12+6+7 HE (2)
  12 HE (14)
  12+6+3 HE (2)
  12+6+4 HE (2)
  15 HE (32)
  18 HE (30)
  22 HE (35)
  27 HE (35)
  32 HE (41)
  37 HE (39)
  42 HE (67)
  45 HE (29)
  47 HE (25)

Farben:

  alle (27)         »
  Aluminium (1)
  grau (294)
  schwarz (211)
  silber (1)

 
     « zurück | Home | Computertechnik Shop | Netzwerk Infrastruktur | Stand- / Wandschränke |
                    Es wurden 534 Produkte gefunden. - Angezeigte Produkte: 1 von 24 | Blättern: nächste Seite »
 
Filter: anzeigen / ausblenden


12+6+5 HE
 
   Art.-Nr:IN02924J 
ALLE BILDER
     BESCHREIBUNG
19 Wandschrank 3-in-1, 12+6+5HE, Triton RFA-12-A95-BAX-A15, 835mm hoch, Glastür, schwarz
 ALLE VARIANTEN
     DETAILS

19 Wandschrank 3-in-1, 12+6+5HE, Triton RFA-12-A95-BAX-A15, 835mm hoch, Glastür, schwarz

Triton Stand- / Wandschränke

RFA-Wandverteiler
  • einteiliger 19-Wandverteiler mit Schutzgrad IP20
  • drei separate 19-Sektionen:
  • 1. Sektion: Die erste Sektion ermöglicht die Installation von 19-Komponenten mit einer max. Höhe von 6HE und einer Tiefe von 450 mm. Sie werden vertikal eingebaut, die 19-Schienen sind in der Schranktiefe stufenlos verstellbar. Kabeleinführungen mit Ausbruchblenden befinden sich in der Rückwand, im Dach und Boden. Kabel zwischen den einzelnen Sektionen können durch die zentrale Trennwand geführt werden.
  • 2. Sektion: In der zweiten Sektion stehen eine Montagebreite von 19, eine Höhe von 12HE und eine Tiefe von 450mm zur Verfügung. Die Montageleisten sind stufenlos verstellbar. Hier sind in der Regel die strukturierte Verkabelung sowie die aktiven Elemente des Fimennetzes konzentriert und die einzelnen Dienste werden auf die empfohlenen bis zu 48 Arbeitsplätze (je mit 2 Ports lt. Norm) verteilt.
  • 3. Sektion: Die dritte Sektion umfasst die ganze Fläche des Bodens des Gehäuses. Hier ist Raum für Komponenten mit einer maximalen Tiefe von 800 mm, einer Breite von 19 und einer Höhe von 2 bis 7HE, je nach Gehäusetyp. Der Zugriff auf diese Sektion erfolgt durch die Tür auf der rechten Seite. Neben dem Verteiler muss genügend Abstand für den Auszug von Komponenten gelassen werden.
  • Der Verteiler wird direkt an der Wand befestigt
  • Bestandteil des Verteilers sind zwei verschiebbare bzw. in Positionen verstellbare vertikale Montageleisten in jeder Sektion
  • Verteilerkonstruktion: geschweißter Rahmen, Türkombination für verschiedene Sektionen: 4 mm starkes gehärtetes Sicherheitsglas (auch Vollblech- oder perforierte Tür möglich) und perforierte Tür
  • Die zulässige Maximallast der einzelnen Türen beträgt 10 kg
  • Die Schränke sind für den Einbau von Daten- und Telekommunikationsanlagen und ihrer Verteilersysteme bestimmt
  • Der Verteilerrahmen sowie alle abnehmbaren Teile sind mit Erdungskabeln verbunden, die während der gesamten Nutzungsdauer des Schrankes ordnungsgemäß befestigt und eingesteckt sein müssen
  • Im Boden des Verteilers befindet sich eine M8-Schraube als Haupterdungspunkt
  • Kabeleinführungen mit herausbrechbaren Abdeckungen befinden sich oben und unten in der Rückwand sowie weitere im Dach und Boden und der zentralen Trennwand zwischen den Sektionen
  • In der Tür der ersten Sektion sind Öffnungen für den Einbau von Ventilatoren, die man herausbrechen kann
  • maximale Serverhöhe: 5HE
  • BETRIEBSBEDINGUNGEN
  • Einsatzbedingungen:
  • - Büroräume
  • - Der Verteiler ist nicht für einen Außeneinsatz oder unter Bedingungen bestimmt, die einen negativen Einfluss auf seine Funktion und die der installierten Komponenten haben können (z. Bsp. Umgebung mit Explosionsgefahr oder feuchte und nasse Räume)
  • Er ist zu schützen vor:
  • - mechanischer Beschädigung
  • - falscher Behandlung
  • - einer anderen als der für den Verteiler vorgesehenen Verwendung
  • Unter einer falschen Behandlung versteht man insbesondere:
  • - Überlastung (Überschreitung der empfohlenen Maximallast)
  • - Installation von Anlagen, die den Betrieb und die Funktionsweise des Verteilers bzw. der installierten Komponenten negativ beeinflussen können
  • - Eingriffe in die Verteilerkonstruktion und sein Design
wieder verfügbar
ab ca.: Termin folgt
522,18 €
zzgl. Versand
Menge:
42 HE
 
   Art.-Nr:IN02957A 
ALLE BILDER
     BESCHREIBUNG
19 Netzwerkschrank 42HE, Triton RMA 800+, RMA-42-A81-BAX-AB, 800x1000, Frontglastür (li.)
                                        DETAILS

19 Netzwerkschrank 42HE, Triton RMA 800+, RMA-42-A81-BAX-AB, 800x1000, Frontglastür (li.) mit Schloss, Vollblechrückwand, schwarz

Triton Stand- / Wandschränke

Durch den Einsatz der seitlichen Stützen RAX-VR-RM1-X1 kann die Tragkraft des RMA-Verteilers 800+ auf bis zu 1500kg erhöht werden (s. INTOS-Artikel 01944Z). Die seitlichen Stützen können auch in einem installierten Verteiler montiert werden. Bedingung für die Montage ist ein freier Zugriff von den Seitenwänden und dem 19Raum an den Stellen, wo sich die Stützen befinden. In den 800mm breiten Standverteilern kann der 19Abstand links oder rechts um bis zu zwei Zoll (50,8 mm) verschoben werden. Für eine höhere Belastung als 400kg bei den RMA-Verteilern 800+ muss sich das ganze System in der mittleren Position befinden, so wie vom Hersteller geliefert. Verstärkte horizontale Leisten.
  • geschweißter Verteiler mit abnehmbaren Seitenwänden und Rückwand, Schutzgrad IP20, Grundtragkraft 800 kg, erweiterte Tragkraft 1500 kg
  • TRITON-Produkt RMA-42-A81-CAX-AB
  • Material: Sicherheitsglas gehärtet 4 mm, Stahltiefziehblech
  • Farbe: RAL 9005 (Tiefschwarz)
  • Breite: 800mm
  • Tiefe: 1000mm
  • Höhe: 42HE
  • Fronttür: Glastür (Linksanschlag)
  • Schließung der Fronttür: Schloss für Einflügeltür
  • Seitenwand rechts: Vollblechseitenwand
  • Seitenwand links: Vollblechseitenwand
  • Rückwand/Rücktür: Vollblechrückwand
  • Schließung der Rücktür: Schloss für Rückwand
  • Bestandteil des Verteilers sind vier verstellbare vertikale Rasterschienen für die Installation der Komponenten (bei Verteilern tiefer als 800 mm: sechs)
  • Verteilerkonstruktion: geschweißte Stahlkonstruktion mit abnehmbaren Wänden / Ein- bzw. Zweiflügeltüren in den Ausführungen als Vollblech-, perforierte (80 % Luftdurchlass) oder Glastür mit 4mm starkem Sicherheitsglas (diese können vorne oder hinten am Verteiler montiert werden)
  • die zulässige Belastbarkeit der einzelnen Türen beträgt maximal 20 kg
  • die Mindestauftragsdicke beträgt 65µm
  • diese Schränke sind für den Einbau von Daten- und Telekommunikationsanlagen und ihrer Verteilersysteme bestimmt
  • der Verteilerrahmen sowie alle abnehmbaren Teile (Seiten- und Rückwände, Türen, etc.) sind mit Erdungskabeln verbunden, die während der gesamten Nutzungsdauer des Schrankes ordnungsgemäß befestigt und eingesteckt sein müssen
  • im Boden des Verteilers befindet sich eine M8-Schraube als Haupterdungspunkt
  • Kabeleinführungen mit herausbrechbaren Abdeckungen befinden sich oben und unten
  • Beipack: 2 x Seitenwandschlüssel, 2 x Türschlüssel, 16 x Käfigmutter M6, 1 x Bürstenleiste, 1 x Kunststoffrahmen für Kabelausbruch, 4 x Nivellierfüße, 4 x Mutter M10
wieder verfügbar
ab ca.: Termin folgt
798,11 €
zzgl. Versand
Menge:
15 HE
 
   Art.-Nr:IN02926Y 
ALLE BILDER
     BESCHREIBUNG
19 Wandschrank, 15HE, Triton RBA-15-AS6-CAX-A1, 600x595, einteilig, Glastür, lichtgrau
                                        DETAILS

19 Wandschrank, 15HE, Triton RBA-15-AS6-CAX-A1, 600x595, einteilig, Glastür, lichtgrau

Triton Stand- / Wandschränke

  • Produkt: 19-Netzwerkwandschrank / TRITON RBA-15-AS6-CAX-A1 (Delta B/6S)
  • 15HE, 600mm (Breite) x 595 mm (Tiefe)
  • einteilig
  • Fronttür: Vollglastür
  • Farbe: RAL 7035 (Lichtgrau)
wieder verfügbar
ab ca.: Termin folgt
196,08 €
zzgl. Versand
Menge:
22 HE
 
   Art.-Nr:IN02933V 
ALLE BILDER
     BESCHREIBUNG
19 Netzwerkschrank, 22HE, Triton RMA-22-C66-CAX-A1, 600x600, vo. Vollblechtür (li.), Vollb
                                        DETAILS

19 Netzwerkschrank, 22HE, Triton RMA-22-C66-CAX-A1, 600x600, vo. Vollblechtür (li.), Vollblechrückwand, lichtgrau

Triton Stand- / Wandschränke

TRITON RMA-22-C66-CAX-A1
  • Farbe: RAL 7035 (Lichtgrau)
  • Breite: 600 mm
  • Tiefe: 600 mm
  • Höhe: Höhe 22 HE
  • Fronttür: Vollblechtür (Linksanschlag)
  • Schloss der Fronttür: Schloss für Einflügeltür
  • Seitenwand rechts: Seitenwand (Vollblech)
  • Seitenwand links: Seitenwand (Vollblech)
  • Rückwand: Rückwand (Vollblech)
  • Schloss der Rücktür-/wand: Schloss für Rückwand
wieder verfügbar
ab ca.: Termin folgt
492,60 €
zzgl. Versand
Menge:
grau
 
   Art.-Nr:IN02972Z 
ALLE BILDER
     BESCHREIBUNG
19 Rücktür perforiert, Triton RAC-DB-A84-X1, mit Schloss, lichtgrau
                                        DETAILS

19 Rücktür perforiert, Triton RAC-DB-A84-X1, mit Schloss, lichtgrau

Triton Stand- / Wandschränke

19-Perforiertrücktür, TRITON RAC-DB-A84-X1, mit Schloss, Farbe: Lichtgrau (RAL 7035)
wieder verfügbar
ab ca.: Termin folgt
178,02 €
zzgl. Versand
Menge:
42 HE
 
   Art.-Nr:IN02955Y 
ALLE BILDER
     BESCHREIBUNG
Zweiflügelschiebetür für Datenzentrum (Warm-/Kaltgang), Triton RAB-DT-D42-X1, 42U, 1200mm
                                        DETAILS

Zweiflügelschiebetür für Datenzentrum (Warm-/Kaltgang), Triton RAB-DT-D42-X1, 42U, 1200mm (B), mit Glasscheibe, ohne Schloss, schwarz

Triton Stand- / Wandschränke

Bei der Anreihung von mehreren Verteilern zu einem Datenzentrum wird eine optimierte Kühlung notwendig. Ein ungeregelter Luftstrom ist kostspielig und uneffektiv. Deshalb wurde das sog. Konzept von Warm- und Kaltgängen eingeführt, was eine kontrollierte Ausrichtung der Kühlluft zu den einzelnen Komponenten bedeutet, so dass Kühl- und bereits erwärmte Luft nicht vermischt werden. Eine der am häufigsten verwendeten Lösungen ist die Einhausung der Verteiler und ihre Trennung von der Umgebung durch Schiebetüren. Dann kann Kaltluft zwischen die Verteiler geleitet und die Warmluft in die Umgebung abgegeben werden (wo sie von einer Klimaanlage angesaugt und zurück zwischen die Verteiler geführt wird). Diesen Aufbau nennt man Kaltgang. Der Warmgang hat das umgekehrte Prinzip, also um die Verteiler herum befindet sich ein Kaltluftspeicher, und die Warmluft sammelt sich dazwischen. Für den Aufbau der Gänge bieten wir Standardkomponenten, auf Anfrage fertigen wir für Sie selbstverständlich auch gern Sonderlösungen. Die Zweiflügel-Schiebetüren für Datenzentren haben Türen aus klarem Sicherheitsglas. Die Standardversionen gibt es für 1200 mm breite Gänge in den Höhen 42, 45 und 47 HE. Es stehen auch eine selbstschließende Tür (mit Gasfeder), eine elektrische (Öffnung mittels Fotozelle) und weitere Lösungen zur Verfügung. Fordern Sie ein Angebot nach Bedarf an.
  • TRITON-Artikel RAB-DT-D42-X1
  • Höhe: 42 HE (U)
  • Breite: 1.200mm
  • Farbe: Tiefschwarz (RAL 9005)
Ausführliche und weiterführende Informationen zum Thema Triton Datencenter erhalten Sie in diesem PDF-Dokument unter http://intos.ag/Datenzentrum. Sollten Sie weitere Fragen und spezielle Anforderungen an Ihr Datenzentrum-Projekt haben, kontaktieren Sie unser Vertriebsteam.
wieder verfügbar
ab ca.: Termin folgt
1.291,34 €
zzgl. Versand
Menge:
18 HE
 
   Art.-Nr:IN02929J 
ALLE BILDER
     BESCHREIBUNG
19 Netzwerkschrank 18HE, Triton RJA-18-A62-CAX-A1, 600x1200, Glastür, lichtgrau
                                        DETAILS

19 Netzwerkschrank 18HE, Triton RJA-18-A62-CAX-A1, 600x1200, Glastür, lichtgrau

Triton Stand- / Wandschränke

Beschreibung, Verwendungszweck
  • 19-Standverteiler mit Schutzgrad IP20
  • Bestandteil des Verteilers sind 4 verstellbare vertikale Rasterschienen für die Montage der Komponenten (6 in Verteilern, die tiefer als 800mm sind)
  • Verteilerkonstruktion:
    • geschweißter Stahlrahmen mit abnehmbaren Wänden
    • Ein- bzw. Zweiflügeltüren in den Ausführungen als Vollblech-, perforierte (80% und 86% Luftdurchlass) oder Glastür mit 4mm starkem Sicherheitsglas. Sie können vorn oder hinten am Verteiler montiert werden
    • Vorbereitung für die Montage von vertikalen Kabelführungspanels und Steckdosenleisten, einschließlich Befestigungen, am Rahmen
    • Vorbereitung für eine einfache Anreihung von Schränken
    • Die A5- und A7- Ausführungen haben auch in den Ständern verblendete Kabeleinführungen für eine einfache Kabelführung zwischen den Verteilern
  • Die zulässige Belastbarkeit der einzelnen Türen beträgt max. 20kg
  • Diese Schränke sind für den Einbau von Daten- und Telekommunikationsanlagen und ihrer Verteilersysteme bestimmt
  • Der Verteilerrahmen sowie alle abnehmbaren Teile (Seiten- und Rückwände, Türen, etc.) sind mit Erdungskabeln verbunden, die während der gesamten Nutzungsdauer des Schrankes ordnungsgemäß befestigt und eingesteckt sein müssen
  • Im Boden des Verteilers befindet sich eine M8-Schraube als Haupterdungspunkt
  • Kabeleinführungen mit herausbrechbaren Abdeckungen befinden sich oben und unten
Betriebsbedingungen
  • Einsatzbedingungen:
    • Büroräume
    • Der Verteiler ist nicht für einen Außeneinsatz oder unter Bedingungen bestimmt, die einen negativen Einfluss auf seine Funktion und die der installierten Komponenten haben können (z.B. Umgebung mit Explosionsgefahr oder feuchte und nasse Räume)
  • Er ist zu schützen vor:
    • mechanischer Beschädigung
    • unsachgemäßer Behandlung
    • einer anderen als der für den Verteiler vorgesehenen Verwendung
  • Unter einer falschen Behandlung versteht man insbesondere:
    • Überbelastung (Überschreitung der empfohlenen Maximallast)
    • Installation von Anlagen, die den Betrieb und die Funktionsweise des Verteilers bzw. der installierten Komponenten negativ beeinflussen können
    • Eingriffe in die Verteilerkonstruktion und sein Design
Montage des Verteilers
  • Um die empfohlene Maximallast zu gewährleisten, muss die Last gleichmässig verteilt werden
  • Der Verteiler ist auf einem ebenen Untergrund aufzustellen, eventuelle kleine Unebenheiten können mit den Nivellierfüßen ausgeglichen werden, die Bestandteil des Beipacks sind
  • Für den Fall, dass Kabel durch eine der Öffnungen eingeführt werden, können diese mit der Bürstenleiste gegen Staub abgedichtet und mit dem Schutzrahmen versehen werden (beides Bestandteil des Beipacks)
Umweltschutz
  • Alle Teile werden aus wiederverwertbaren Materialien gefertigt. Sie sind nach der Ausmusterung des Verteilers gemäß der geltenden Vorschriften zu entsorgen
Material und Abmessungen
  • Gehärtetes Sicherheitsglas mit einer Stärke von 4 mm, Stahltiefziehblech
  • Außenmaß (HxBxT in mm): 900 x 600 x 1200
  • Türmaß (HxB in mm): 798 x 487
  • Gewicht: Netto 61,6 kg / Brutto: 68,6 kg
wieder verfügbar
ab ca.: Termin folgt
588,16 €
zzgl. Versand
Menge:
15 HE
 
   Art.-Nr:IN02926CAP 
ALLE BILDER
     BESCHREIBUNG
19 Netzwerkschrank 15HE, Triton RJA-15-A62-BAX-A1, 600x1200, Glastür, schwarz
                                        DETAILS

19 Netzwerkschrank 15HE, Triton RJA-15-A62-BAX-A1, 600x1200, Glastür, schwarz

Triton Stand- / Wandschränke

Beschreibung, Verwendungszweck
  • 19-Standverteiler mit Schutzgrad IP20
  • Bestandteil des Verteilers sind 4 verstellbare vertikale Rasterschienen für die Montage der Komponenten (6 in Verteilern, die tiefer als 800mm sind)
  • Verteilerkonstruktion:
    • geschweißter Stahlrahmen mit abnehmbaren Wänden
    • Ein- bzw. Zweiflügeltüren in den Ausführungen als Vollblech-, perforierte (80% und 86% Luftdurchlass) oder Glastür mit 4mm starkem Sicherheitsglas. Sie können vorn oder hinten am Verteiler montiert werden
    • Vorbereitung für die Montage von vertikalen Kabelführungspanels und Steckdosenleisten, einschließlich Befestigungen, am Rahmen
    • Vorbereitung für eine einfache Anreihung von Schränken
    • Die A5- und A7- Ausführungen haben auch in den Ständern verblendete Kabeleinführungen für eine einfache Kabelführung zwischen den Verteilern
  • Die zulässige Belastbarkeit der einzelnen Türen beträgt max. 20kg
  • Diese Schränke sind für den Einbau von Daten- und Telekommunikationsanlagen und ihrer Verteilersysteme bestimmt
  • Der Verteilerrahmen sowie alle abnehmbaren Teile (Seiten- und Rückwände, Türen, etc.) sind mit Erdungskabeln verbunden, die während der gesamten Nutzungsdauer des Schrankes ordnungsgemäß befestigt und eingesteckt sein müssen
  • Im Boden des Verteilers befindet sich eine M8-Schraube als Haupterdungspunkt
  • Kabeleinführungen mit herausbrechbaren Abdeckungen befinden sich oben und unten
Betriebsbedingungen
  • Einsatzbedingungen:
    • Büroräume
    • Der Verteiler ist nicht für einen Außeneinsatz oder unter Bedingungen bestimmt, die einen negativen Einfluss auf seine Funktion und die der installierten Komponenten haben können (z.B. Umgebung mit Explosionsgefahr oder feuchte und nasse Räume)
  • Er ist zu schützen vor:
    • mechanischer Beschädigung
    • unsachgemäßer Behandlung
    • einer anderen als der für den Verteiler vorgesehenen Verwendung
  • Unter einer falschen Behandlung versteht man insbesondere:
    • Überbelastung (Überschreitung der empfohlenen Maximallast)
    • Installation von Anlagen, die den Betrieb und die Funktionsweise des Verteilers bzw. der installierten Komponenten negativ beeinflussen können
    • Eingriffe in die Verteilerkonstruktion und sein Design
Montage des Verteilers
  • Um die empfohlene Maximallast zu gewährleisten, muss die Last gleichmässig verteilt werden
  • Der Verteiler ist auf einem ebenen Untergrund aufzustellen, eventuelle kleine Unebenheiten können mit den Nivellierfüßen ausgeglichen werden, die Bestandteil des Beipacks sind
  • Für den Fall, dass Kabel durch eine der Öffnungen eingeführt werden, können diese mit der Bürstenleiste gegen Staub abgedichtet und mit dem Schutzrahmen versehen werden (beides Bestandteil des Beipacks)
Umweltschutz
  • Alle Teile werden aus wiederverwertbaren Materialien gefertigt. Sie sind nach der Ausmusterung des Verteilers gemäß der geltenden Vorschriften zu entsorgen
Material und Abmessungen
  • Gehärtetes Sicherheitsglas mit einer Stärke von 4 mm, Stahltiefziehblech
  • Außenmaß (HxBxT in mm): 770 x 600 x 1200
  • Türmaß (HxB in mm): 668 x 487
  • Gewicht: Netto 56,2 kg / Brutto: 63,1 kg
wieder verfügbar
ab ca.: Termin folgt
558,48 €
zzgl. Versand
Menge:
22 HE
 
   Art.-Nr:IN02933J 
ALLE BILDER
     BESCHREIBUNG
19 Netzwerkschrank 22HE, Triton RJA-22-A62-CAX-A1, 600x1200, Glastür, lichtgrau
                                        DETAILS

19 Netzwerkschrank 22HE, Triton RJA-22-A62-CAX-A1, 600x1200, Glastür, lichtgrau

Triton Stand- / Wandschränke

Beschreibung, Verwendungszweck
  • 19-Standverteiler mit Schutzgrad IP20
  • Bestandteil des Verteilers sind 4 verstellbare vertikale Rasterschienen für die Montage der Komponenten (6 in Verteilern, die tiefer als 800mm sind)
  • Verteilerkonstruktion:
    • geschweißter Stahlrahmen mit abnehmbaren Wänden
    • Ein- bzw. Zweiflügeltüren in den Ausführungen als Vollblech-, perforierte (80% und 86% Luftdurchlass) oder Glastür mit 4mm starkem Sicherheitsglas. Sie können vorn oder hinten am Verteiler montiert werden
    • Vorbereitung für die Montage von vertikalen Kabelführungspanels und Steckdosenleisten, einschließlich Befestigungen, am Rahmen
    • Vorbereitung für eine einfache Anreihung von Schränken
    • Die A5- und A7- Ausführungen haben auch in den Ständern verblendete Kabeleinführungen für eine einfache Kabelführung zwischen den Verteilern
  • Die zulässige Belastbarkeit der einzelnen Türen beträgt max. 20kg
  • Diese Schränke sind für den Einbau von Daten- und Telekommunikationsanlagen und ihrer Verteilersysteme bestimmt
  • Der Verteilerrahmen sowie alle abnehmbaren Teile (Seiten- und Rückwände, Türen, etc.) sind mit Erdungskabeln verbunden, die während der gesamten Nutzungsdauer des Schrankes ordnungsgemäß befestigt und eingesteckt sein müssen
  • Im Boden des Verteilers befindet sich eine M8-Schraube als Haupterdungspunkt
  • Kabeleinführungen mit herausbrechbaren Abdeckungen befinden sich oben und unten
Betriebsbedingungen
  • Einsatzbedingungen:
    • Büroräume
    • Der Verteiler ist nicht für einen Außeneinsatz oder unter Bedingungen bestimmt, die einen negativen Einfluss auf seine Funktion und die der installierten Komponenten haben können (z.B. Umgebung mit Explosionsgefahr oder feuchte und nasse Räume)
  • Er ist zu schützen vor:
    • mechanischer Beschädigung
    • unsachgemäßer Behandlung
    • einer anderen als der für den Verteiler vorgesehenen Verwendung
  • Unter einer falschen Behandlung versteht man insbesondere:
    • Überbelastung (Überschreitung der empfohlenen Maximallast)
    • Installation von Anlagen, die den Betrieb und die Funktionsweise des Verteilers bzw. der installierten Komponenten negativ beeinflussen können
    • Eingriffe in die Verteilerkonstruktion und sein Design
Montage des Verteilers
  • Um die empfohlene Maximallast zu gewährleisten, muss die Last gleichmässig verteilt werden
  • Der Verteiler ist auf einem ebenen Untergrund aufzustellen, eventuelle kleine Unebenheiten können mit den Nivellierfüßen ausgeglichen werden, die Bestandteil des Beipacks sind
  • Für den Fall, dass Kabel durch eine der Öffnungen eingeführt werden, können diese mit der Bürstenleiste gegen Staub abgedichtet und mit dem Schutzrahmen versehen werden (beides Bestandteil des Beipacks)
Umweltschutz
  • Alle Teile werden aus wiederverwertbaren Materialien gefertigt. Sie sind nach der Ausmusterung des Verteilers gemäß der geltenden Vorschriften zu entsorgen
Material und Abmessungen
  • Gehärtetes Sicherheitsglas mit einer Stärke von 4 mm, Stahltiefziehblech
  • Außenmaß (HxBxT in mm): 1080 x 600 x 1200
  • Türmaß (HxB in mm): 978 x 487
  • Gewicht: Netto 69,1 kg / Brutto: 76,1 kg
wieder verfügbar
ab ca.: Termin folgt
628,07 €
zzgl. Versand
Menge:
15 HE
 
   Art.-Nr:IN02926J 
ALLE BILDER
     BESCHREIBUNG
19 Wandschrank 15HE, Triton RBA-15-AD6-CAX-A1, 600x615, zweiteilig, Glastür, lichtgrau
                                        DETAILS

19 Wandschrank 15HE, Triton RBA-15-AD6-CAX-A1, 600x615, zweiteilig, Glastür, lichtgrau

Triton Stand- / Wandschränke

Der Daten- und Telekommunikationsverteiler ist die sehr erfolgreiche Version der zweiteiligen Gehäuse. Die zu öffnenden Teile ermöglichen einen einfachen Zugriff auf den hinteren Teil des Gehäuses. Das Gehäuse verfügt über eine robuste Schweißkonstruktion. Die hohe Verarbeitungsqualität und neueste Technologien gewährleisten sein tolles Aussehen. Der Wandverteiler verfügt standardmäßig über eine Vollglastür. Auf Wunsch kann jedoch auch eine Vollblech- oder perforierte Tür geliefert werden. Das Scharniersystem ermöglicht ein Öffnen der Tür um fast 180°. Die Türen können einfach abgebaut und der Türanschlag gewechselt werden.

EINFACHER ZUGRIFF
Die zu öffnenden Gehäuseteile ermöglichen einen einfachen Zugriff auf seinen hinteren Teil. Nach dem Öffnen der Verbindungsschlösser kann das Vorderteil leicht aufgeklappt werden. Sämtliche Teile sind miteinander verbunden und geerdet.

VERSTELLBARE VERTIKALE RASTERSCHIENEN
Das Paar der vertikalen 19-Rasterschienen kann in der Schranktiefe beliebig stufenlos verstellt werden. Dies erleichtert den Einbau der Komponenten sowie das Kabelmanagement.

HERAUSBRECHBARE VERBLENDUNGEN
Im oberen, unteren und hinteren Teil des Gehäuses befinden sich Kabeleinführungen, die mit herausbrechbaren Verblendungen versehen sind. Bestandteil des Beipacks sind ein Kunststoffrahmen sowie eine Bürstenleiste zum Abdichten der Kabeleinführung gegen Staub.

BESCHREIBUNG, VERWENDUNGSZWECK
  • Zweiteiliger 19-Wandverteiler mit Schutzgrad IP30
  • Das Gehäuse wird direkt an der Wand befestigt
  • Bestandteil des Verteilers sind zwei verstellbare vertikale Rasterschienen
  • Verteilerkonstruktion: kompakte Schweißkonstruktion / Vollglastür mit 4 mm starkem Sicherheitsglas. Auch eine Vollblech- oder perforierte Tür ist möglich
  • Die zulässige Belastbarkeit der einzelnen Türen beträgt max. 10 kg
  • Die Mindestauftragsdicke beträgt 65 Mikrometer
  • Die Gehäuse sind für den Einbau von Daten- und Telekommunikationsanlagen und ihrer Verteilersysteme bestimmt
  • Der Verteilerrahmen sowie alle abnehmbaren Teile sind mit Erdungskabeln verbunden, die während der gesamten Nutzungsdauer des Gehäuses ordnungsgemäß befestigt und eingesteckt sein müssen
  • Im Boden des Verteilers befindet sich eine M8-Schraube als Haupterdungspunkt
  • Kabeleinführungen mit herausbrechbaren Abdeckungen befinden sich oben und unten in der Rückwand des Gehäuses sowie jeweils eine weitere im Dach und Boden


BETRIEBSBEDINGUNGEN
Einsatzbedingungen:
  • Büroräume
  • Der Verteiler ist nicht für einen Außeneinsatz oder unter Bedingungen bestimmt, die einen negativen Einfluss auf seine Funktion und die der installierten Komponenten haben können (z. Bsp. Umgebung mit Explosionsgefahr oder feuchte und nasse Räume)

Er ist zu schützen vor:
  • mechanischer Beschädigung
  • unsachgemäßer Behandlung
  • einer anderen als der für den Verteiler vorgesehenen Verwendung


Unter einer falschen Behandlung versteht man insbesondere:
  • Überlastung (Überschreitung der empfohlenen Maximallast)
  • Installation von Anlagen, die den Betrieb und die Funktionsweise des Verteilers bzw. der installierten Komponenten negativ beeinflussen können
  • Eingriffe in die Verteilerkonstruktion und sein Design


MONTAGE DES VERTEILERS
  • Das Gehäuse wird mit Schrauben, Dübeln und Unterlegscheiben (im Beipack) an der Wand befestigt. Der Lochabstand für die Aufhängung ist im Verteilerschema mit dem Wert R bezeichnet
  • Um die empfohlene zulässige Maximallast zu gewährleisten, muss das Gehäuse an einer Wand mit entsprechender Tragkraft (Ziegel-, Betonwand o. ä.) befestigt und die installierte Last gleichmäßig verteilt werden
  • Für den Fall, dass Kabel durch eine der Öffnungen eingeführt werden, können diese mit der Bürstenleiste, die Bestandteil des Beipacks ist, abgedichtet werden
  • Die beiden Teile sind durch ein Schloss verbunden, das von der Seite zugänglich ist


UMWELTSCHUTZ
  • Alle Teile werden aus wiederverwertbaren Materialien gefertigt. Sie sind nach der Ausmusterung des Verteilers gemäß der geltenden Vorschriften zu entsorgen


  • Beipack Inhalt: 2x Türschlüssel, 4x Holzschraube 6x50, 4x Unterlegscheibe 6,6, 4x Dübel 10, 8x Käfigmutter M6, 1x Bürstenleiste
  • Material: Sicherheitsglas gehärtet 5 mm, Stahltiefziehblech
  • Außenmaß (HxBxT in mm): 770 x 600 x 615
  • Türmaß (HxB in mm): 665 x 490
  • Gewicht: Netto 31,7 kg / Brutto: 32,1 kg
wieder verfügbar
ab ca.: 01.09.2017
222,27 €
zzgl. Versand
Menge:
12 HE
 
   Art.-Nr:IN02923I 
ALLE BILDER
     BESCHREIBUNG
19 Wandschrank 12HE, Triton RBA-12-AD6-CAX-A1, 600x615, zweiteilig, Glastür, lichtgrau
                                        DETAILS

19 Wandschrank 12HE, Triton RBA-12-AD6-CAX-A1, 600x615, zweiteilig, Glastür, lichtgrau

Triton Stand- / Wandschränke

Der Daten- und Telekommunikationsverteiler ist die sehr erfolgreiche Version der zweiteiligen Gehäuse. Die zu öffnenden Teile ermöglichen einen einfachen Zugriff auf den hinteren Teil des Gehäuses. Das Gehäuse verfügt über eine robuste Schweißkonstruktion. Die hohe Verarbeitungsqualität und neueste Technologien gewährleisten sein tolles Aussehen. Der Wandverteiler verfügt standardmäßig über eine Vollglastür. Auf Wunsch kann jedoch auch eine Vollblech- oder perforierte Tür geliefert werden. Das Scharniersystem ermöglicht ein Öffnen der Tür um fast 180°. Die Türen können einfach abgebaut und der Türanschlag gewechselt werden.

EINFACHER ZUGRIFF
Die zu öffnenden Gehäuseteile ermöglichen einen einfachen Zugriff auf seinen hinteren Teil. Nach dem Öffnen der Verbindungsschlösser kann das Vorderteil leicht aufgeklappt werden. Sämtliche Teile sind miteinander verbunden und geerdet.

VERSTELLBARE VERTIKALE RASTERSCHIENEN
Das Paar der vertikalen 19-Rasterschienen kann in der Schranktiefe beliebig stufenlos verstellt werden. Dies erleichtert den Einbau der Komponenten sowie das Kabelmanagement.

HERAUSBRECHBARE VERBLENDUNGEN
Im oberen, unteren und hinteren Teil des Gehäuses befinden sich Kabeleinführungen, die mit herausbrechbaren Verblendungen versehen sind. Bestandteil des Beipacks sind ein Kunststoffrahmen sowie eine Bürstenleiste zum Abdichten der Kabeleinführung gegen Staub.

BESCHREIBUNG, VERWENDUNGSZWECK
  • Zweiteiliger 19-Wandverteiler mit Schutzgrad IP30
  • Das Gehäuse wird direkt an der Wand befestigt
  • Bestandteil des Verteilers sind zwei verstellbare vertikale Rasterschienen
  • Verteilerkonstruktion: kompakte Schweißkonstruktion / Vollglastür mit 4 mm starkem Sicherheitsglas. Auch eine Vollblech- oder perforierte Tür ist möglich
  • Die zulässige Belastbarkeit der einzelnen Türen beträgt max. 10 kg
  • Die Mindestauftragsdicke beträgt 65 Mikrometer
  • Die Gehäuse sind für den Einbau von Daten- und Telekommunikationsanlagen und ihrer Verteilersysteme bestimmt
  • Der Verteilerrahmen sowie alle abnehmbaren Teile sind mit Erdungskabeln verbunden, die während der gesamten Nutzungsdauer des Gehäuses ordnungsgemäß befestigt und eingesteckt sein müssen
  • Im Boden des Verteilers befindet sich eine M8-Schraube als Haupterdungspunkt
  • Kabeleinführungen mit herausbrechbaren Abdeckungen befinden sich oben und unten in der Rückwand des Gehäuses sowie jeweils eine weitere im Dach und Boden


BETRIEBSBEDINGUNGEN
Einsatzbedingungen:
  • Büroräume
  • Der Verteiler ist nicht für einen Außeneinsatz oder unter Bedingungen bestimmt, die einen negativen Einfluss auf seine Funktion und die der installierten Komponenten haben können (z. Bsp. Umgebung mit Explosionsgefahr oder feuchte und nasse Räume)

Er ist zu schützen vor:
  • mechanischer Beschädigung
  • unsachgemäßer Behandlung
  • einer anderen als der für den Verteiler vorgesehenen Verwendung


Unter einer falschen Behandlung versteht man insbesondere:
  • Überlastung (Überschreitung der empfohlenen Maximallast)
  • Installation von Anlagen, die den Betrieb und die Funktionsweise des Verteilers bzw. der installierten Komponenten negativ beeinflussen können
  • Eingriffe in die Verteilerkonstruktion und sein Design


MONTAGE DES VERTEILERS
  • Das Gehäuse wird mit Schrauben, Dübeln und Unterlegscheiben (im Beipack) an der Wand befestigt. Der Lochabstand für die Aufhängung ist im Verteilerschema mit dem Wert R bezeichnet
  • Um die empfohlene zulässige Maximallast zu gewährleisten, muss das Gehäuse an einer Wand mit entsprechender Tragkraft (Ziegel-, Betonwand o. ä.) befestigt und die installierte Last gleichmäßig verteilt werden
  • Für den Fall, dass Kabel durch eine der Öffnungen eingeführt werden, können diese mit der Bürstenleiste, die Bestandteil des Beipacks ist, abgedichtet werden
  • Die beiden Teile sind durch ein Schloss verbunden, das von der Seite zugänglich ist


UMWELTSCHUTZ
  • Alle Teile werden aus wiederverwertbaren Materialien gefertigt. Sie sind nach der Ausmusterung des Verteilers gemäß der geltenden Vorschriften zu entsorgen


  • Beipack Inhalt: 2x Türschlüssel, 4x Holzschraube 6x50, 4x Unterlegscheibe 6,6, 4x Dübel 10, 8x Käfigmutter M6, 1x Bürstenleiste
  • Material: Sicherheitsglas gehärtet 5 mm, Stahltiefziehblech
  • Außenmaß (HxBxT in mm): 635 x 600 x 615
  • Türmaß (HxB in mm): 530 x 490
  • Gewicht: Netto 27,8 kg / Brutto: 28,2 kg
wieder verfügbar
ab ca.: Termin folgt
219,86 €
zzgl. Versand
Menge:
18 HE
 
   Art.-Nr:IN02929M 
ALLE BILDER
     BESCHREIBUNG
19 Netzwerkschrank 18HE, Triton RMA-18-A66-BAX-A1, 600x600, Glastür, schwarz
 ALLE VARIANTEN
     DETAILS

19 Netzwerkschrank 18HE, Triton RMA-18-A66-BAX-A1, 600x600, Glastür, schwarz

Triton Stand- / Wandschränke

Universeller Daten- und Telekommunikationsverteiler. Ausreichende Tragkraft für übliche Anwendungen, große Maß- und Variantenvielfalt mit einer breiten Skala an Zubehör sowie perfekte Verarbeitung sämtlicher Details. Der RMA verfügt über eine robuste Schweißkonstruktion. Die hohe Verarbeitungsqualität und neueste Technologien gewährleisten das tolle Aussehen des Verteilers. Das Scharniersystem ermöglicht ein Öffnen der Tür um fast 180°. Die Türen können einfach abgebaut und der Türanschlag gewechselt werden. Die vertikalen 19-Rasterschienen sind in der Schranktiefe stufenlos verstellbar. Dies erleichtert den Einbau der Komponenten sowie das Kabelmanagement. Der RMA hat einen geschweißten Rahmen und abnehmbare Seitenwände. Diese werden ebenso wie die Rückwand standardmäßig mit gleichschließenden Schlössern am Rahmen befestigt.

RÜCKWAND
Die abnehmbaren Seiten- und Rückwände verfügen standardmäßig über die gleichen gleichschließenden Schlösser wie die Fronttür.

HERAUSBRECHBARE VERBLENDUNGEN
Die große, mit einer herausbrechbaren Verblendung versehene Öffnung ermöglicht die Montage und Demontage eines Triton-Lüfterbleches von außen, ohne dass Schrauben benötigt werden. Die Kabeleinführungen im hinteren Teil des Verteilers sind mit herausbrechbaren Blindplatten versehen. Sie können mit der Bürstenleiste gegen Staub abgedichtet werden. Ein Kunststoffrahmen dient zum Schutz der Kabel vor Beschädigung (Beides ist Bestandteil des Beipacks).

SPEZIALTÜREN FÜR BELÜFTUNGSEINHEITEN
Bei diesem Verteilertyp kann eine spezielle Vollblechtür für den Einbau der Belüftungseinheiten RAx-CHxxx-X3 bestellt werden

FLEX FRAME (gilt für 800 mm breite Verteiler):
Das System ermöglicht die Installation der verstellbaren vertikalen Rasterschienen im Abstand von 19, 21 und 23, je nach verwendeter Technologie.

BESCHREIBUNG, VERWENDUNGSZWECK
  • 19-Standverteiler mit Schutzgrad IP20
  • Bestandteil des Verteilers sind 4 (bei Verteilern, tiefer als 800 mm, 6) verstellbare vertikale Rasterschienen für die Installation der Komponenten.
  • Verteilerkonstruktion: geschweißte Stahlkonstruktion mit abnehmbaren Wänden / Ein- bzw. Zweiflügeltüren in den Ausführungen als Vollblech-, perforierte (80% Luftdurchlass) oder Glastür mit 4 mm starkem Sicherheitsglas. Sie können vorn oder hinten am Verteiler montiert werden.
  • Die zulässige Belastbarkeit der einzelnen Türen beträgt max. 20 kg
  • Die Mindestauftragsdicke beträgt 65 Mikrometer
  • Diese Schränke sind für den Einbau von Daten- und Telekommunikationsanlagen und ihrer Verteilersysteme bestimmt
  • Der Verteilerrahmen sowie alle abnehmbaren Teile (Seiten- und Rückwände, Türen, -) sind mit Erdungskabeln verbunden, die während der gesamten Nutzungsdauer des Schrankes ordnungsgemäß befestigt und eingesteckt sein müssen
  • Im Boden des Verteilers befindet sich eine M8-Schraube als Haupterdungspunkt
  • Kabeleinführungen mit herausbrechbaren Abdeckungen befinden sich oben und unten


BETRIEBSBEDINGUNGEN
Einsatzbedingungen:
  • Büroräume
  • Der Verteiler ist nicht für einen Außeneinsatz oder unter Bedingungen bestimmt, die einen negativen Einfluss auf seine Funktion und die der installierten Komponenten haben können (z. Bsp. Umgebung mit Explosionsgefahr oder feuchte und nasse Räume)

Er ist zu schützen vor:
  • mechanischer Beschädigung
  • unsachgemäßer Behandlung
  • einer anderen als der für den Verteiler vorgesehenen Verwendung


Unter einer falschen Behandlung versteht man insbesondere:
  • Überlastung (Überschreitung der empfohlenen Maximallast)
  • Installation von Anlagen, die den Betrieb und die Funktionsweise des Verteilers bzw. der installierten Komponenten negativ beeinflussen können
  • Eingriffe in die Verteilerkonstruktion und sein Design


MONTAGE DES VERTEILERS
  • Um die empfohlene zulässige Maximallast zu gewährleisten, muss die Last gleichmäßig verteilt werden
  • Der Verteiler ist auf einem ebenen Untergrund aufzustellen, eventuelle kleine Unebenheiten können mit den Nivellierfüßen ausgeglichen werden.
  • Für den Fall, dass Kabel durch eine der Öffnungen eingeführt werden, können diese mit der Bürstenleiste (die Bestandteil des Beipacks ist) bzw. dem Kunststoffrahmen abgedichtet werden


UMWELTSCHUTZ
  • Alle Teile werden aus wiederverwertbaren Materialien gefertigt. Sie sind nach der Ausmusterung des Verteilers gemäß der geltenden Vorschriften zu entsorgen


  • Beipack Inhalt: 2x Seitenwandschlüssel, 2x Türschlüssel, 16x Käfigmutter M6, 1x Bürstenleiste, 4x Nivellierfüße, 4x Mutter M10
  • Material: Sicherheitsglas gehärtet 4 mm, Stahltiefziehblech
  • Außenmaß (HxBxT in mm): 900 x 600 x 600
  • Türmaß (HxB in mm): 798 x 487
  • Gewicht: Netto 37,3 kg / Brutto: 44,1 kg
wieder verfügbar
ab ca.: Termin folgt
366,94 €
zzgl. Versand
Menge:
47 HE
 
   Art.-Nr:IN02958LWL 
ALLE BILDER
     BESCHREIBUNG
19 Netzwerkschrank 47HE, Triton RTA-47-A88-BAX-A1, 800x800, Glastür, schwarz
                                        DETAILS

19 Netzwerkschrank 47HE, Triton RTA-47-A88-BAX-A1, 800x800, Glastür, schwarz

Triton Stand- / Wandschränke

Beschreibung, Verwendungszweck
  • 19-Standverteiler mit Schutzgrad IP20
  • Bestandteil des Verteilers sind 4 verstellbare vertikale Rasterschienen für die Montage der Komponenten (6 in Verteilern, die tiefer als 800mm sind)
  • Verteilerkonstruktion:
    • geschweißter Stahlrahmen mit abnehmbaren Wänden
    • Ein- bzw. Zweiflügeltüren in den Ausführungen als Vollblech-, perforierte (80% und 86% Luftdurchlass) oder Glastür mit 4mm starkem Sicherheitsglas. Sie können vorn oder hinten am Verteiler montiert werden
    • Vorbereitung für die Montage von vertikalen Kabelführungspanels und Steckdosenleisten, einschließlich Befestigungen, am Rahmen
    • Vorbereitung für eine einfache Anreihung von Schränken
    • Die A5- und A7- Ausführungen haben auch in den Ständern verblendete Kabeleinführungen für eine einfache Kabelführung zwischen den Verteilern
  • Die zulässige Belastbarkeit der einzelnen Türen beträgt max. 20kg
  • Diese Schränke sind für den Einbau von Daten- und Telekommunikationsanlagen und ihrer Verteilersysteme bestimmt
  • Der Verteilerrahmen sowie alle abnehmbaren Teile (Seiten- und Rückwände, Türen, etc.) sind mit Erdungskabeln verbunden, die während der gesamten Nutzungsdauer des Schrankes ordnungsgemäß befestigt und eingesteckt sein müssen
  • Im Boden des Verteilers befindet sich eine M8-Schraube als Haupterdungspunkt
  • Kabeleinführungen mit herausbrechbaren Abdeckungen befinden sich oben und unten
Betriebsbedingungen
  • Einsatzbedingungen:
    • Büroräume
    • Der Verteiler ist nicht für einen Außeneinsatz oder unter Bedingungen bestimmt, die einen negativen Einfluss auf seine Funktion und die der installierten Komponenten haben können (z.B. Umgebung mit Explosionsgefahr oder feuchte und nasse Räume)
  • Er ist zu schützen vor:
    • mechanischer Beschädigung
    • unsachgemäßer Behandlung
    • einer anderen als der für den Verteiler vorgesehenen Verwendung
  • Unter einer falschen Behandlung versteht man insbesondere:
    • Überbelastung (Überschreitung der empfohlenen Maximallast)
    • Installation von Anlagen, die den Betrieb und die Funktionsweise des Verteilers bzw. der installierten Komponenten negativ beeinflussen können
    • Eingriffe in die Verteilerkonstruktion und sein Design
Montage des Verteilers
  • Um die empfohlene Maximallast zu gewährleisten, muss die Last gleichmässig verteilt werden
  • Der Verteiler ist auf einem ebenen Untergrund aufzustellen, eventuelle kleine Unebenheiten können mit den Nivellierfüßen ausgeglichen werden, die Bestandteil des Beipacks sind
  • Für den Fall, dass Kabel durch eine der Öffnungen eingeführt werden, können diese mit der Bürstenleiste gegen Staub abgedichtet und mit dem Schutzrahmen versehen werden (beides Bestandteil des Beipacks)
Umweltschutz
  • Alle Teile werden aus wiederverwertbaren Materialien gefertigt. Sie sind nach der Ausmusterung des Verteilers gemäß der geltenden Vorschriften zu entsorgen
Material und Abmessungen
  • Gehärtetes Sicherheitsglas mit einer Stärke von 4 mm, Stahltiefziehblech
  • Außenmaß (HxBxT in mm): 2194 x 800 x 800
  • Türmaß (HxB in mm): 2092 x 687
  • Gewicht: Netto 118,1 kg / Brutto: 125,1 kg
wieder verfügbar
ab ca.: Termin folgt
769,88 €
zzgl. Versand
Menge:
47 HE
 
   Art.-Nr:IN02958N 
ALLE BILDER
     BESCHREIBUNG
19 Netzwerkschrank 47HE, Triton RTA-47-A88-CAX-A1, 800x800, Glastür, lichtgrau
                                        DETAILS

19 Netzwerkschrank 47HE, Triton RTA-47-A88-CAX-A1, 800x800, Glastür, lichtgrau

Triton Stand- / Wandschränke

Beschreibung, Verwendungszweck
  • 19-Standverteiler mit Schutzgrad IP20
  • Bestandteil des Verteilers sind 4 verstellbare vertikale Rasterschienen für die Montage der Komponenten (6 in Verteilern, die tiefer als 800mm sind)
  • Verteilerkonstruktion:
    • geschweißter Stahlrahmen mit abnehmbaren Wänden
    • Ein- bzw. Zweiflügeltüren in den Ausführungen als Vollblech-, perforierte (80% und 86% Luftdurchlass) oder Glastür mit 4mm starkem Sicherheitsglas. Sie können vorn oder hinten am Verteiler montiert werden
    • Vorbereitung für die Montage von vertikalen Kabelführungspanels und Steckdosenleisten, einschließlich Befestigungen, am Rahmen
    • Vorbereitung für eine einfache Anreihung von Schränken
    • Die A5- und A7- Ausführungen haben auch in den Ständern verblendete Kabeleinführungen für eine einfache Kabelführung zwischen den Verteilern
  • Die zulässige Belastbarkeit der einzelnen Türen beträgt max. 20kg
  • Diese Schränke sind für den Einbau von Daten- und Telekommunikationsanlagen und ihrer Verteilersysteme bestimmt
  • Der Verteilerrahmen sowie alle abnehmbaren Teile (Seiten- und Rückwände, Türen, etc.) sind mit Erdungskabeln verbunden, die während der gesamten Nutzungsdauer des Schrankes ordnungsgemäß befestigt und eingesteckt sein müssen
  • Im Boden des Verteilers befindet sich eine M8-Schraube als Haupterdungspunkt
  • Kabeleinführungen mit herausbrechbaren Abdeckungen befinden sich oben und unten
Betriebsbedingungen
  • Einsatzbedingungen:
    • Büroräume
    • Der Verteiler ist nicht für einen Außeneinsatz oder unter Bedingungen bestimmt, die einen negativen Einfluss auf seine Funktion und die der installierten Komponenten haben können (z.B. Umgebung mit Explosionsgefahr oder feuchte und nasse Räume)
  • Er ist zu schützen vor:
    • mechanischer Beschädigung
    • unsachgemäßer Behandlung
    • einer anderen als der für den Verteiler vorgesehenen Verwendung
  • Unter einer falschen Behandlung versteht man insbesondere:
    • Überbelastung (Überschreitung der empfohlenen Maximallast)
    • Installation von Anlagen, die den Betrieb und die Funktionsweise des Verteilers bzw. der installierten Komponenten negativ beeinflussen können
    • Eingriffe in die Verteilerkonstruktion und sein Design
Montage des Verteilers
  • Um die empfohlene Maximallast zu gewährleisten, muss die Last gleichmässig verteilt werden
  • Der Verteiler ist auf einem ebenen Untergrund aufzustellen, eventuelle kleine Unebenheiten können mit den Nivellierfüßen ausgeglichen werden, die Bestandteil des Beipacks sind
  • Für den Fall, dass Kabel durch eine der Öffnungen eingeführt werden, können diese mit der Bürstenleiste gegen Staub abgedichtet und mit dem Schutzrahmen versehen werden (beides Bestandteil des Beipacks)
Umweltschutz
  • Alle Teile werden aus wiederverwertbaren Materialien gefertigt. Sie sind nach der Ausmusterung des Verteilers gemäß der geltenden Vorschriften zu entsorgen
Material und Abmessungen
  • Gehärtetes Sicherheitsglas mit einer Stärke von 4 mm, Stahltiefziehblech
  • Außenmaß (HxBxT in mm): 2194 x 800 x 800
  • Türmaß (HxB in mm): 2092 x 687
  • Gewicht: Netto 118,1 kg / Brutto: 125,1 kg
wieder verfügbar
ab ca.: Termin folgt
769,88 €
zzgl. Versand
Menge:
12 HE
 
   Art.-Nr:IN02923P 
ALLE BILDER
     BESCHREIBUNG
19 Wandschrank 12HE, Triton RXA-12-AS4-CAX-A1, 550x400, zerlegbar, Glastür, lichtgrau
 ALLE VARIANTEN
     DETAILS

19 Wandschrank 12HE, Triton RXA-12-AS4-CAX-A1, 550x400, zerlegbar, Glastür, lichtgrau

Triton Stand- / Wandschränke

Der RXA-Wandverteiler ist ein Vertreter der sog. Flat-Pack-Konzeption, worunter man ein zerlegbares Gehäuse versteht, das auch zerlegt geliefert wird.

FLAT-PACK-KONZEPTION
Diese verringert die Transport- und Lagerkosten, was zusammen mit der einzigartigen Konstruktion zu einem attraktiven Preis unter Beibehaltung sämtlicher Funktionseigenschaften beiträgt.

Montage
Dank der einzigartigen Konstruktion ist die Montage des RXA eine Sache von wenigen Minuten und erfordert fast kein Werkzeug (Torx T25). Die einzelnen Teile werden durch Kunststoffstecker verbunden.

BESCHREIBUNG, VERWENDUNGSZWECK
  • Zerlegbarer 19-Wandverteiler mit Schutzgrad IP30, der in zerlegtem Zustand geliefert wird
  • Das Gehäuse wird direkt an der Wand befestigt
  • Bestandteil des Verteilers sind zwei verstellbare vertikale Rasterschienen
  • Verteilerkonstruktion: Das Gehäuse besteht aus mit Kunststoffsteckern verbundenen Teilen / Vollglastür mit 4 mm starkem Sicherheitsglas
  • Die zulässige Belastbarkeit der einzelnen Türen betragt max. 10 kg
  • Die Mindestauftragsdicke beträgt 65 Mikrometer
  • Die Gehäuse sind für den Einbau von Daten- und Telekommunikationsanlagen und ihrer Verteilersysteme bestimmt
  • Sämtliche Teile sind mit Erdungskabeln verbunden, die während der gesamten Nutzungsdauer des Gehäuses ordnungsgemäß befestigt und eingesteckt sein müssen
  • Im Boden des Verteilers befindet sich eine M8-Schraube als Haupterdungspunkt
  • Kabeleinführungen mit herausbrechbaren Abdeckungen befinden sich oben und unten in der Rückwand des Gehäuses sowie jeweils eine weitere im Dach und Boden


BETRIEBSBEDINGUNGEN
Einsatzbedingungen:
  • Büroräume
  • Der Verteiler ist nicht für einen Außeneinsatz oder unter Bedingungen bestimmt, die einen negativen Einfluss auf seine Funktion und die der installierten Komponenten haben können (z. B. Umgebung mit Explosionsgefahr oder feuchte und nasse Räume)

Er ist zu schützen vor:
  • mechanischer Beschädigung
  • unsachgemäßer Behandlung
  • einer anderen als der für den Verteiler vorgesehenen Verwendung

Unter einer falschen Behandlung versteht man insbesondere:
  • Überlastung (Überschreitung der empfohlenen Maximallast)
  • Installation von Anlagen, die den Betrieb und die Funktionsweise des Verteilers bzw. der installierten Komponenten negativ beeinflussen können
  • Eingriffe in die Verteilerkonstruktion und sein Design

MONTAGE DES VERTEILERS:
  • Das Gehäuse wird mit Schrauben, Dübeln und Unterlegscheiben (im Beipack) an der Wand befestigt. Der Lochabstand für die Aufhängung ist im Verteilerschema mit dem Wert R bezeichnet
  • Um die empfohlene zulässige Maximallast zu gewährleisten, muss das Gehäuse an einer Wand mit entsprechender Tragkraft (Ziegel-, Betonwand o. ä.) befestigt und die installierte Last gleichmäßig verteilt werden

UMWELTSCHUTZ:
  • Alle Teile werden aus wiederverwertbaren Materialien gefertigt. Sie sind nach der Ausmusterung des Verteilers gemäß der geltenden Vorschriften zu entsorgen


Beipack Inhalt: 2x Dachteil AS4, 2x Seitenwand (4 HE, 6 HE, 9 HE), 1x Rückwand (4 HE, 6 HE, 9 HE), 2x vertikale Montageleisten (4 HE, 6 HE, 9 HE), 1x Vollglastür (4 HE, 6 HE, 9 HE), 1x Schloss (Kunststoffunterlegscheibe 2x + Kunststoffgriff + montiertes Schloss), 2x Scharnier (Zapfenscharnier - Paar 1x), 1x Erdungsaufkleber, 1x Triton-Schild, 1x Mutter M8, DIN 934, 3x Mutter M5 mit integrierter Fächerscheibe, 2x Fächerscheibe 8,4 Zn, DIN 6798 A/VZ, 4x selbstschneidende Schraube DIN7500C Zn., Zylinderkopf THORX M5x12, 37x Kunststoffhalterungen, 3x Erdungskabel 27 Autostecker: ZK-27k M5 (Ringöse - Stecker), 1x Erdungskabel 32: ZK-32M5 (Ringöse - Ringöse), 2x Schlüssel für Fronttür

Technische Daten:
  • 19 Wandschrank zerlegbar, einteilig
  • 12HE Wandschrank
  • Glastür
  • Abmessungen: Breite 550mm, Höhe 580mm, Tiefe 400mm
  • Gewicht: Netto 18,4 kg / Brutto 18,7 kg
  • RAL 7035 grau
ab Lager: 1 Stück
Lieferzeit 1-3 Werktage
153,03 €
zzgl. Versand
Menge:
15 HE
 
   Art.-Nr:IN02926T 
ALLE BILDER
     BESCHREIBUNG
19 Netzwerkschrank 15HE, Triton RMA-15-M80-BAX-A1-JAA, 800x1100, schwarz
 ALLE VARIANTEN
     DETAILS

19 Netzwerkschrank 15HE, Triton RMA-15-M80-BAX-A1-JAA, 800x1100, schwarz

Triton Stand- / Wandschränke

Universeller Daten- und Telekommunikationsverteiler. Ausreichende Tragkraft für übliche Anwendungen, große Maß- und Variantenvielfalt mit einer breiten Skala an Zubehör sowie perfekte Verarbeitung sämtlicher Details. Der RMA verfügt über eine robuste Schweißkonstruktion. Die hohe Verarbeitungsqualität und neueste Technologien gewährleisten das tolle Aussehen des Verteilers. Das Scharniersystem ermöglicht ein Öffnen der Tür um fast 180°. Die Türen können einfach abgebaut und der Türanschlag gewechselt werden. Die vertikalen 19-Rasterschienen sind in der Schranktiefe stufenlos verstellbar. Dies erleichtert den Einbau der Komponenten sowie das Kabelmanagement. Der RMA hat einen geschweißten Rahmen und abnehmbare Seitenwände. Diese werden ebenso wie die Rückwand standardmäßig mit gleichschließenden Schlössern am Rahmen befestigt.

RÜCKWAND
Die abnehmbaren Seiten- und Rückwände verfügen standardmäßig über die gleichen gleichschließenden Schlösser wie die Fronttür.

HERAUSBRECHBARE VERBLENDUNGEN
Die große, mit einer herausbrechbaren Verblendung versehene Öffnung ermöglicht die Montage und Demontage eines Triton-Lüfterbleches von außen, ohne dass Schrauben benötigt werden. Die Kabeleinführungen im hinteren Teil des Verteilers sind mit herausbrechbaren Blindplatten versehen. Sie können mit der Bürstenleiste gegen Staub abgedichtet werden. Ein Kunststoffrahmen dient zum Schutz der Kabel vor Beschädigung (Beides ist Bestandteil des Beipacks).

SPEZIALTÜREN FÜR BELÜFTUNGSEINHEITEN
Bei diesem Verteilertyp kann eine spezielle Vollblechtür für den Einbau der Belüftungseinheiten RAx-CHxxx-X3 bestellt werden

FLEX FRAME (gilt für 800 mm breite Verteiler):
Das System ermöglicht die Installation der verstellbaren vertikalen Rasterschienen im Abstand von 19, 21 und 23, je nach verwendeter Technologie.

BESCHREIBUNG, VERWENDUNGSZWECK
  • 19-Standverteiler mit Schutzgrad IP20
  • Bestandteil des Verteilers sind 4 (bei Verteilern, tiefer als 800 mm, 6) verstellbare vertikale Rasterschienen für die Installation der Komponenten.
  • Verteilerkonstruktion: geschweißte Stahlkonstruktion mit abnehmbaren Wänden / Ein- bzw. Zweiflügeltüren in den Ausführungen als Vollblech-, perforierte (80% Luftdurchlass) oder Glastür mit 4 mm starkem Sicherheitsglas. Sie können vorn oder hinten am Verteiler montiert werden.
  • Die zulässige Belastbarkeit der einzelnen Türen beträgt max. 20 kg
  • Die Mindestauftragsdicke beträgt 65 Mikrometer
  • Diese Schränke sind für den Einbau von Daten- und Telekommunikationsanlagen und ihrer Verteilersysteme bestimmt
  • Der Verteilerrahmen sowie alle abnehmbaren Teile (Seiten- und Rückwände, Türen, -) sind mit Erdungskabeln verbunden, die während der gesamten Nutzungsdauer des Schrankes ordnungsgemäß befestigt und eingesteckt sein müssen
  • Im Boden des Verteilers befindet sich eine M8-Schraube als Haupterdungspunkt
  • Kabeleinführungen mit herausbrechbaren Abdeckungen befinden sich oben und unten


BETRIEBSBEDINGUNGEN
Einsatzbedingungen:
  • Büroräume
  • Der Verteiler ist nicht für einen Außeneinsatz oder unter Bedingungen bestimmt, die einen negativen Einfluss auf seine Funktion und die der installierten Komponenten haben können (z. Bsp. Umgebung mit Explosionsgefahr oder feuchte und nasse Räume)

Er ist zu schützen vor:
  • mechanischer Beschädigung
  • unsachgemäßer Behandlung
  • einer anderen als der für den Verteiler vorgesehenen Verwendung


Unter einer falschen Behandlung versteht man insbesondere:
  • Überlastung (Überschreitung der empfohlenen Maximallast)
  • Installation von Anlagen, die den Betrieb und die Funktionsweise des Verteilers bzw. der installierten Komponenten negativ beeinflussen können
  • Eingriffe in die Verteilerkonstruktion und sein Design


MONTAGE DES VERTEILERS
  • Um die empfohlene zulässige Maximallast zu gewährleisten, muss die Last gleichmäßig verteilt werden
  • Der Verteiler ist auf einem ebenen Untergrund aufzustellen, eventuelle kleine Unebenheiten können mit den Nivellierfüßen ausgeglichen werden.
  • Für den Fall, dass Kabel durch eine der Öffnungen eingeführt werden, können diese mit der Bürstenleiste (die Bestandteil des Beipacks ist) bzw. dem Kunststoffrahmen abgedichtet werden


UMWELTSCHUTZ
  • Alle Teile werden aus wiederverwertbaren Materialien gefertigt. Sie sind nach der Ausmusterung des Verteilers gemäß der geltenden Vorschriften zu entsorgen


  • Beipack Inhalt: 2x Seitenwandschlüssel, 2x Türschlüssel, 16x Käfigmutter M6, 1x Bürstenleiste, 4x Nivellierfüße, 4x Mutter M10
  • Material: Sicherheitsglas gehärtet 4 mm, Stahltiefziehblech
  • Außenmaß (HxBxT in mm): 770 x 800 x 1100
  • Türmaß (HxB in mm): 668 x 687
  • Gewicht: Netto 63,8 kg / Brutto: 77,6 kg
wieder verfügbar
ab ca.: Termin folgt
636,66 €
zzgl. Versand
Menge:
45 HE
 
   Art.-Nr:IN02956M 
ALLE BILDER
     BESCHREIBUNG
19 Netzwerkschrank 45HE, Triton RTA-45-A86-BAX-A1, 800x600, Glastür, schwarz
                                        DETAILS

19 Netzwerkschrank 45HE, Triton RTA-45-A86-BAX-A1, 800x600, Glastür, schwarz

Triton Stand- / Wandschränke

Beschreibung, Verwendungszweck
  • 19-Standverteiler mit Schutzgrad IP20
  • Bestandteil des Verteilers sind 4 verstellbare vertikale Rasterschienen für die Montage der Komponenten (6 in Verteilern, die tiefer als 800mm sind)
  • Verteilerkonstruktion:
    • geschweißter Stahlrahmen mit abnehmbaren Wänden
    • Ein- bzw. Zweiflügeltüren in den Ausführungen als Vollblech-, perforierte (80% und 86% Luftdurchlass) oder Glastür mit 4mm starkem Sicherheitsglas. Sie können vorn oder hinten am Verteiler montiert werden
    • Vorbereitung für die Montage von vertikalen Kabelführungspanels und Steckdosenleisten, einschließlich Befestigungen, am Rahmen
    • Vorbereitung für eine einfache Anreihung von Schränken
    • Die A5- und A7- Ausführungen haben auch in den Ständern verblendete Kabeleinführungen für eine einfache Kabelführung zwischen den Verteilern
  • Die zulässige Belastbarkeit der einzelnen Türen beträgt max. 20kg
  • Diese Schränke sind für den Einbau von Daten- und Telekommunikationsanlagen und ihrer Verteilersysteme bestimmt
  • Der Verteilerrahmen sowie alle abnehmbaren Teile (Seiten- und Rückwände, Türen, etc.) sind mit Erdungskabeln verbunden, die während der gesamten Nutzungsdauer des Schrankes ordnungsgemäß befestigt und eingesteckt sein müssen
  • Im Boden des Verteilers befindet sich eine M8-Schraube als Haupterdungspunkt
  • Kabeleinführungen mit herausbrechbaren Abdeckungen befinden sich oben und unten
Betriebsbedingungen
  • Einsatzbedingungen:
    • Büroräume
    • Der Verteiler ist nicht für einen Außeneinsatz oder unter Bedingungen bestimmt, die einen negativen Einfluss auf seine Funktion und die der installierten Komponenten haben können (z.B. Umgebung mit Explosionsgefahr oder feuchte und nasse Räume)
  • Er ist zu schützen vor:
    • mechanischer Beschädigung
    • unsachgemäßer Behandlung
    • einer anderen als der für den Verteiler vorgesehenen Verwendung
  • Unter einer falschen Behandlung versteht man insbesondere:
    • Überbelastung (Überschreitung der empfohlenen Maximallast)
    • Installation von Anlagen, die den Betrieb und die Funktionsweise des Verteilers bzw. der installierten Komponenten negativ beeinflussen können
    • Eingriffe in die Verteilerkonstruktion und sein Design
Montage des Verteilers
  • Um die empfohlene Maximallast zu gewährleisten, muss die Last gleichmässig verteilt werden
  • Der Verteiler ist auf einem ebenen Untergrund aufzustellen, eventuelle kleine Unebenheiten können mit den Nivellierfüßen ausgeglichen werden, die Bestandteil des Beipacks sind
  • Für den Fall, dass Kabel durch eine der Öffnungen eingeführt werden, können diese mit der Bürstenleiste gegen Staub abgedichtet und mit dem Schutzrahmen versehen werden (beides Bestandteil des Beipacks)
Umweltschutz
  • Alle Teile werden aus wiederverwertbaren Materialien gefertigt. Sie sind nach der Ausmusterung des Verteilers gemäß der geltenden Vorschriften zu entsorgen
Material und Abmessungen
  • Gehärtetes Sicherheitsglas mit einer Stärke von 4 mm, Stahltiefziehblech
  • Außenmaß (HxBxT in mm): 2105 x 800 x 600
  • Türmaß (HxB in mm): 2003 x 687
  • Gewicht: Netto 101,1 kg / Brutto: 107,3 kg
wieder verfügbar
ab ca.: Termin folgt
680,25 €
zzgl. Versand
Menge:
schwarz
 
   Art.-Nr:IN02972N 
ALLE BILDER
     BESCHREIBUNG
Zusatzblende für die Montage der Klimaeinheit Typ X1, X2, Triton RAB-RV-X81-Y6, längs auf
                                        DETAILS

Zusatzblende für die Montage der Klimaeinheit Typ X1, X2, Triton RAB-RV-X81-Y6, längs auf dem Verteiler B800 x T1000 oder 1200mm, schwarz

Triton Stand- / Wandschränke

  • A (mm) Verteilertiefe: 1000
  • B (mm) Verteilerbreite: 800
  • Typ Klimaeinheit: X1, X2
  • Montagerichtung der Klimaeinheit: in der Tiefe
  • Beipack: D (38x M5x12, 38x Gummdichtungen)
wieder verfügbar
ab ca.: 15.09.2017
81,06 €
zzgl. Versand
Menge:
32 HE
 
   Art.-Nr:IN02943W 
ALLE BILDER
     BESCHREIBUNG
19 Netzwerkschrank 32HE, Triton RIE-32-A81-CCX-A1, 800x1000, Schutzgrad: IP54, Fronttür: G
                                        DETAILS

19 Netzwerkschrank 32HE, Triton RIE-32-A81-CCX-A1, 800x1000, Schutzgrad: IP54, Fronttür: Glastür, Farbe: Lichtgrau, Dreipunktschließung

Triton Stand- / Wandschränke

TRITON RIE-32-A81-CCX-A1 / 19-Netzwerkschrank 32HE, TRITON RIE-32-A81-CCX-A1, 800x1000, Schutzgrad: IP54, Fronttür: Glastür, Farbe: Lichtgrau (RAL 7035), Dreipunktschließung, für Klima-Anlage/Klimagerät geeignet. Kabeleinführung im Dach und Boden 300 x 100 mm mit abgedichteter Blende. Im Beipack des Verteilers ist ein Mehrfachkabeldurchlass mit erhöhtem Schutzgrad. Die große Dachblende ermöglicht die Montage einer Klimaeinheit mit Ausrichtung des Luftstroms je nach Bedarf der installierten Komponenten. Durch die Installation einer Klimaeinheit verringert sich der Schutzgrad der gesamten Einheit auf IP20. Mehr Informationen siehe Aktive Kühlung. Die Verteiler der RIE-Reihe mit erhöhtem Schutzgrad sind für den Schutz der Komponenten insbesondere vor den schädlichen Einflüssen von Wasser und Staub bestimmt. Die Dachperforation ist nur Design und verringert die Dichtheit nicht. Die Seitenwände sind mit Schrauben am Rahmen befestigt und ebenso wie die Türen mit einer Schaumdichtung versehen. Sie haben Öffnungen für die Anreihung von Schränken. Der Stangenverschluss ermöglicht eine perfekte Abdichtung der Tür gegen den Schrankrahmen. Das System ist mit den Griffen und Schlössern führender Hersteller auf dem Weltmarkt kompatibel, einschließlich elektronischer und Codeschlösser. Ergänzung der zwei Paar stufenlos verstellbaren 19Schienen bei tieferen Schränken als 800 mm durch ein drittes mittleres Paar. Für das Einkleben des Glases und das Auftragen der Schaumdichtung setzen wir einen 3D-Roboter ein. Alle abnehmbaren Schrankteile sind miteinander verbunden Zentraler M8-Erdungspunkt an der Rückwand. Markie-rungen zum Einstellen der vertikalen Rasterschienen an den Trägerschienen erleich-tern die Installation.
  • Farbe: RAL 7035 (Lichtgrau)
  • Breite: 800,00 mm
  • Tiefe: 1.000,00 mm
  • Höhe: 32 HE
  • Fronttür: Glastür (Linksanschlag)
  • Schloss der Fronttür: Dreipunktschließung
  • Seitenwand rechts: Seitenwand (Vollblech)
  • Seitenwand links: Seitenwand (Vollblech)
  • Rücktür: Rückwand (Vollblech)
  • Schloss der Rücktür: Schloss für Rückwand
wieder verfügbar
ab ca.: Termin folgt
953,23 €
zzgl. Versand
Menge:
1 HE
 
   Art.-Nr:IN02920A 
ALLE BILDER
     BESCHREIBUNG
10 Fachboden, Triton RAB-UP-X01-C1, 1HE, schwarz
 ALLE VARIANTEN
     DETAILS

10 Fachboden, Triton RAB-UP-X01-C1, 1HE, schwarz

Triton Stand- / Wandschränke

Fachboden 25,4cm (10), 1 HE, RAL 9005, Triton RAB-UP-X01-C1, inkl. 4x Schrauben M6 x 10, 4x Kunststoffunterlegscheiben, 4x Käfigmutter M6
ab Lager: 251 Stück
Lieferzeit 1-3 Werktage
12,57 €
zzgl. Versand
Menge:
1 HE
 
   Art.-Nr:IN02922 
ALLE BILDER
     BESCHREIBUNG
10 Blindplatte, Triton RAC-ZP-X01-C1, 1HE, lichtgrau
 ALLE VARIANTEN
     DETAILS

10 Blindplatte, Triton RAC-ZP-X01-C1, 1HE, lichtgrau

Triton Stand- / Wandschränke

  • 10 Blindblende
  • Farbe RAL 7035 lichtgrau
  • inkl. 4x Schrauben M6x10mm, 4x Kunststoffunterlegscheiben, 4x Käfigmuttern M6
ab Lager: 13 Stück
Lieferzeit 1-3 Werktage
6,49 €
zzgl. Versand
Menge:
1 HE
 
   Art.-Nr:IN02922A 
ALLE BILDER
     BESCHREIBUNG
10 Blindplatte, Triton RAB-ZP-X01-C1, 1HE, schwarz
 ALLE VARIANTEN
     DETAILS

10 Blindplatte, Triton RAB-ZP-X01-C1, 1HE, schwarz

Triton Stand- / Wandschränke

  • 10 Blindblende
  • Farbe RAL9005 schwarz
  • inkl. 4x Schrauben M6x10mm, 4x Kunststoffunterlegscheiben, 4x Käfigmuttern M6
ab Lager: 51 Stück
Lieferzeit 1-3 Werktage
4,47 €
zzgl. Versand
Menge:
1 HE
 
   Art.-Nr:IN02923 
ALLE BILDER
     BESCHREIBUNG
10 Rangierpanel, Kabelführung, 1HE, lichtgrau, Triton RAC-VP-X02-C1
 ALLE VARIANTEN
     DETAILS

10 Rangierpanel, Kabelführung, 1HE, lichtgrau, Triton RAC-VP-X02-C1

Triton Stand- / Wandschränke

Kabelführungsleiste mit 3 kleinen Bügeln 25,4cm (10), 1 HE, RAL 7035 lichtgrau, Triton RAC-UP-X01-C1, inkl. 4x Schrauben M6x10mm, 4x Kunststoffunterlegscheiben, 4x Käfigmutter M6
ab Lager: 4 Stück
Lieferzeit 1-3 Werktage
7,39 €
zzgl. Versand
Menge:
1 HE
 
   Art.-Nr:IN02923A 
ALLE BILDER
     BESCHREIBUNG
10 Rangierpanel, Kabelführung, 1HE, schwarz, Triton RAB-VP-X02-C1
 ALLE VARIANTEN
     DETAILS

10 Rangierpanel, Kabelführung, 1HE, schwarz, Triton RAB-VP-X02-C1

Triton Stand- / Wandschränke

Kabelführungsleiste mit 3 kleinen Bügeln 25,4cm (10), 1 HE, RAL 9005 schwarz, Triton RAB-UP-X01-C1, inkl. 4x Schrauben M6x10mm, 4x Kunststoffunterlegscheiben, 4x Käfigmutter M6
ab Lager: 11 Stück
Lieferzeit 1-3 Werktage
10,76 €
zzgl. Versand
Menge:

nächste Seite »  


- Unternehmen
- Kontaktaufnahme
- Geschäftsbedingungen
- Widerrufsrecht
- Haftungsausschluss
- Datenschutz
- Impressum
- Fragen

- Produktbewertung
- Kabel A-Z
 

Kabel Sortiment (A-R)

  Apple 30-polig auf USB »
  Audiokabel intern »
  BNC »
  Cinch Audio / Video »
  Cinch zu Klinke »
  Displayport »
  Displayport zu HDMI / VGA »
  DVI »
  Firewire »
  HDMI »
  Klinke zu Klinke »
  Lautsprecherkabel »
  Lightning USB »
  Patchkabel »
  Patchkabel LWL »
  PS/2 »
  Rohware unkonfektioniert »
  Alle anzeigen... »

Kabel Sortiment (S-X)

  Samsung »
  SAS »
  Sat / Antenne »
  SATA »
  Scart / S-VHS »
  SCSI »
  Seriell / Parallel »
  Stromkabel extern »
  Stromkabel intern »
  SVGA / VGA »
  TAE / ISDN / Western »
  Toslink / OPTO Audio »
  USB »
  WLAN Antennenkabel »
  Alle anzeigen... »

Computertechnik Zubehör

  Adapter / Konverter »
  Eingabe / Ausgabe »
  Fitness »
  Gadgets / Zubehör »
  Gehäuse / Wechselrahmen »
  Halterungen / Stative / Schlös »
  I/O-Karten / Cardreader »
  Installation / Reinigung »
  Kabel »
  Koffer / Taschen / Hüllen »
  Kühlung / Lüftung »
  Netzwerk Infrastruktur »
  Signalsteuerung »
  Storage »
  Strom / Energie / Licht »
  Verkaufshilfen / Werbeartikel »

Netzwerktechnik

  Aktive Komponenten »
  D-Sub / Steckverbinder »
  Koax-Kabel »
  KVM/Video-Switche/Extender »
  Lichtwellenleiter »
  Schranksysteme »
  Stromversorgung Netzwerk »
  Telekommunikation »
  Twisted-Pair »
  USB Produkte »
  Videoverkabelung »
  +